Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap

Der Landesnutzerausschuss-BW

Für die nutzerseitige Steuerung von bwHPC bezüglich der Ebene 3 wurde ein landesweiter Nutzerausschuss (LNA-BW) gebildet. Die Geschäftsstelle ist am Steinbuch Centre for Computing (SCC) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) eingerichtet. Zu den Aufgaben des Landesnutzerausschusses zählt neben dem Hochleistungsrechnen auch die nutzerseitige Aussteuerung des Forschungsdatenmanagements in Baden-Württemberg.

Zur Steuerung der HPC-Leistungsebenen Tier 0,1 und 2 (siehe Leistungspyramide) gibt es am Höchstleistungsrechenzentrum in Stuttgart ebenfalls einen Lenkungsausschuss (kurz HLRS-LA).

Das baden-württembergische Gesamtvorhaben zum Hochleistungsrechnen bwHPC wird vom Arbeitskreis der Leiter der wissenschaftlichen Rechenzentren der Universitäten des Landes Baden-Württemberg (kurz ALWR-BW) gesteuert.

 

Folgende Personen wurden, auf Vorschlag der entsprechenden universitären Prorektoren für Forschung, vom baden-württembergischen Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst (kurz MWK) in den Landesnutzerausschuss berufen:

  • Prof. Dr. Peter Bastian, Universität Heidelberg
  • Prof. Dr. Joachim Ankerhold, Universität Ulm
  • Prof. Dr. Joachim Groß, Universität Stuttgart
  • Prof. Dr. Wilhelm Kley, Universität Tübingen
  • Prof. Dr. Johannes Orphal, Karlsruher Institut für Technologie
  • Prof. Dr. Christine Peter, Universität Konstanz (sowie stellv. LNA-BW-Vertreterin im bwHPC-Lenkungskreis
  • Prof. Dr. Stefan Rotter, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (sowie stellv. LNA-BW-Vertreter im bwHPC-Lenkungskreis)
  • Prof. Dr. Matthias Meier, Universität Mannheim
  • Prof. Dr. Rainer Keller, Hochschule für Technik Stuttgart
  • Prof. Dr. Thomas Berger, Universität Hohenheim (sowie LNA-BW-Vertreter im bwHPC-Lenkungskreis)

Die Sitzungsleitung des LNA-BW übernimmt Herr Prof. Dr. Bernhard Neumair, Karlsruher Institut für Technologie, bzw. Herr Prof. Dr.-Ing. Stefan Wesner, Universität Ulm.

Ständiger Gast im LNA-BW seitens des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg ist Peter Castellaz.

Ständiger Gast im LNA-BW seitens des Arbeitskreises der Leiter wissenschaftlicher Rechenzentren in Baden-Württemberg (ALWR-BW) ist Prof. Dr.-Ing. Michael Resch, Universität Stuttgart.

Die Geschäftsstelle des Landesnutzerausschuss Baden-Württemberg wird gegenwärtig vertreten durch Herrn Dr. Robert Barthel, Karlsruher Institut für Technologie.

 

Postadresse der Geschäftsstelle des Landesnutzerausschusses-BW ist:

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Steinbuch Centre for Computing (SCC)

Geschäftsstelle Landesnutzerausschuss-BW

z. Hd. Dr. Robert Barthel

Zirkel 2

76131 Karlsruhe, Germany