Home | english | Impressum | Sitemap

bwHPC-C5: Coordinated Compute Cluster Competence Centers

Die Ziele des Projekts bwHPC-C5 sind die Koordination einer hochschulübergreifenden Unterstützung für die Nutzer der baden-württembergischen Hochleistungsrechner und die Verwirklichung der dafür erforderlichen Maßnahmen.

Das Projekt bwHPC-C5 ist keine Einzelinitiative, sondern Bestandteil des aktuellen Umsetzungskonzepts "bwHPC" für das Hochleistungsrechnen (HPC) in Baden-Württemberg. Finanziert wird bwHPC-C5 durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden Württemberg . An der Umsetzung sind die Universitäten Freiburg, Heidelberg, Hohenheim, Konstanz, Mannheim, Stuttgart, Tübingen und Ulm, das Karlsruher Institut für Technologie sowie die Hochschule Esslingen und die Hochschule für Technik Stuttgart beteiligt.

Phase 1 des Projekts lief 30 Monate (01.07.2013 bis 31.12.2015) - Phase 2 wurde durch ein DFG-Gutachtergremium für weitere 30 Monate Laufzeit positiv beschieden, beginnend ab dem 01. Januar 2016.

2016

11.Nov.2016: bwForCluster BinAC ist betriebsbereit

Der bwForCluster BinAC in Tübingen steht seit dem 11.11.2016 allen Wissenschaftlern in den Fachbereichen Bioinformatik und Astrophysik in Baden-Württemberg zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, Sie in Zukunft als Benutzer begrüßen zu dürfen. Um Zugang zu BinAC zu bekommen, folgen Sie bitte dieser Anleitung:

http://www.bwhpc-c5.de/wiki/index.php/Category:BwForCluster_BinAC


18.Okt.2016: Gestartet: Call for Tiger Team Support

Mit dem "Call for Tiger Team Support" bis 30. November 2016 möchten wir Sie als NutzerIn der bwHPC-Cluster (bwForCluster/bwUniCluster) eingeladen, Tiger-Team-Support für ihr Anliegen zu beantragen. Die URL des Antragsformulars für Tiger-Team-Support ist:

www.bwhpc-c5.de/ZAS/tigerteamsupport.php

Ob Support für alle Anträge geleistet werden kann, hängt von der aktuellen Verfügbarkeit entsprechender personeller Ressourcen ab. Deshalb unterliegen die Anträge einem Auswahlverfahren.

17.Okt.2016: bwUniCluster-Wartung

Der bwUniCluster ist zwischen 17. und 21. Oktober wegen umfangreichen Wartungsmassnahmen nicht erreichtbar, mehr dazu siehe hier.

12.Okt.2016: 3. bwHPC-Symposium

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer für die hochinteressanten Beiträge und Diskussionen.

Teilnehmer des 3. bwHPC-Symposiums in Heidelberg


01.Okt.2016: Erinnerung: bwForCluster NEMO ist betriebsbereit

Der bwForCluster NEMO in Freiburg steht seit dem 01.09.2016 allen Wissenschaftlern in den Fachbereichen Elementarteilchenphysik, Neurowissenschaft und Mikrosystemtechnik in Baden-Württemberg zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, Sie in Zukunft als Benutzer begrüßen zu dürfen. Derzeit ist NEMO noch nicht voll ausgelastet, d.h. es gibt keine nennenswerten Wartezeiten in der Queue.

Um Zugang zu NEMO zu bekommen, folgen Sie bitte dieser Anleitung: http://www.hpc.uni-freiburg.de/nemo/access.

Am 14.07.2016 fand zusätzlich zur Einweihung des bwForClusters NEMO auch die erste NEMO Nutzerversammlung statt. Hier wurden insbesondere die Zugangsvoraussetzungen zu NEMO und Vorschläge für wissenschaftliche Governance durch die oben genannten Fachbereiche besprochen, mehr dazu siehe hier.